Herzlich willkommen!

Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum für die ganze Familie an. Bei uns finden Sie aktuelle Belletristik, Sach-, Kinder- und Jugendliteratur. Neben einer großen Auswahl an Hör-CDs, Gesellschaftsspielen, Kinder-Hör-CDs, DVDs finden Sie auch über 20 verschiedene aktuelle Zeitschriften. Unser digitales Medienangebot auf NBiB24 steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Sie finden dort eBooks, eAudios, eVideos und ePaper.


08.01.2020

Wiedereröffnung der Stadtbücherei


 

Gegen Ende des vergangenen Jahres wurde der Umzug der Stadtbücherei aus dem Gebäude der Kreisvolkshochschule und des Stadtarchivs aus dem Rathaus in das neue Domizil in der Fußgängerzone, in die Kirchstraße 15, abgeschlossen. Die offizielle Wiedereröffnung beider Einrichtungen erfolgt nunmehr am Montag, dem 13. Januar 2020 um 10:00 Uhr. Die Gäste sind herzlich eingeladen, sich vom vielfältigen und interessanten Medien- und Archivalienangebot des Hauses zu überzeugen.

Im Rahmen des Bilderbuchkinos liest Jan Herrmann am Eröffnungstag von 15:30 Uhr bis ca. 15:45 Uhr für Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren in der Stadtbücherei aus dem Buch „Findus zieht um“ von Sven Nordqvist vor. Im Anschluss folgt bis ca. 16:30 Uhr für Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahren eine Lesung aus der von ihm geschriebenen Geschichte „Eine Bibliothek zieht um“.

Bereits zuvor ab 15:00 Uhr können Kinder in der Stadtbücherei gemeinsam mit Alexandra Schmidt vom Wittmunder Jugendzentrum Lesezeichen basteln.

 


08.01.2020

Bilderbuchkino


07.01.2020

Hinweis für unsere Onleihe-Leser

Funktionen der Onleihe

In der Nacht vom Montag auf Dienstag 14.01.2020 wird die Onleihe umgestellt, d.h. ab 00.00 Uhr stehen sämtliche Funktionen der Onleihe nicht mehr zur Verfügung.

Dies gilt für alle Plattformen!

- Web-Onleihe

- eReader-Onleihe

- Onleihe-App

- eCircle und/oder Tigerbook-App, sofern im Angebot der jeweiligen Bibliothek

 

Heruntergeladene Medien sind von davon nicht betroffen. Die Onleihe wird voraussichtlich im Laufe des 15.01.2020 wieder zur Verfügung stehen.

 

 

Vormerkungen und Reservierungs-eMails

Für die Dauer der Arbeiten werden wir den Versand von Reservierungs-eMails aussetzen, d.h. Vormerkungen werden nicht abgearbeitet und erst wieder zugestellt, wenn die Onleihe wieder genutzt werden kann.

 

 

"offline Nutzung" Onleihe-App

Im Gegensatz zur eReader-Onleihe, können zuvor heruntergeladene eMedien mit der Onleihe-App offline genutzt werden.

Eine Anmeldung bei der Bibliothek ist dennoch nicht möglich, da die Login-Daten bei der Bibliothek über die Authentifizierungssysteme der divibib abgefragt werden.

 

 

"offline Nutzung" eReader-Onleihe

Die eReader-Onleihe ist eine spezielle Variante der Web-Onleihe und also am 14.01. in keinem Falle nutzbar!

 


WebOPAC


Neu in der Stadtbücherei Wittmund ist der WebOPAC, ein öffentlich zugänglicher Online-Katalog. Durch eine Authentifizierung mittels Benutzererkennung und PIN bieten wir Ihnen  die Möglichkeit, von überall und zu jeder Zeit ihr Konto einzusehen und zu bearbeiten. Natürlich können Sie sich auch über alle bei uns entleihbaren Medien informieren. 

 

Mit WebOPAC können Sie : 

...  sofort erkennen, ob ein Buch verliehen oder verfügbar ist.

...  aktuelle Neubeschaffungen abrufen.

...  zu jedem Buch Details und Buchbeschreibungen mit Titelbild finden.

...  ihr persönliches Leserkonto einsehen.

...  ihre PIN ändern.



Falls der Inhalt nicht korrekt dargestellt wird, benutzen Sie einen anderen Browser z.B. Chrome!